Hannah’s Sommer Apfel

Unsere Hannah holt Omas geliebte Kuchenklassiker „hinterm Ofen vor“ und pimpt diese mit pfiffigen Zutaten auf. Diesmal hat sie in ihrer Landküche wieder einen tollen, neuen Kuchen kreiert: Hannah’s Sommer Apfel.

Inspiriert von der französischen Tarte wird Mürbeteig dünn ausgerollt und mit einer feinen Creme aus Bourbon-Vanille bestrichen. Mit frischen Apfelspalten belegt wird daraus ein saftiger, herrlich duftender Kuchen.

Schon der erste Bissen ist ein wahres Geschmackserlebnis: Die feine Säure der Äpfel trifft auf die Süße der Vanillecreme. Diese Hannah-Kreation findet schnell ihren Weg in die Herzen aller Kuchenliebhaber.

Für die kleine Auszeit
Das schmeckt nach Sommer! Jetzt die Füße hoch und im sommerlichen Garten sitzend ein Stück von Hannah’s Sommer Apfel genießen – eine perfekte Auszeit vom Alltag.

Kleiner Genießer-Tipp
Biete Hannah’s Sommer Apfel doch mal deinen Gästen als Dessert an. Serviert mit einer Kugel Vanille-Eis und einem ordentlichen Klacks Sahne wird der Kuchen zu einem unwiderstehlichen werden alle vor Verzücken in die Knie gehen.