Laugenstangen-Spieße

Kinder kann man oft auf ganz einfache Weise glücklich machen. Statt der klassischen Stulle bringen Laugenstangen-Spieße Abwechslung auf den Abendbrottisch. Bei der Belegung sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Zutaten

Zutat Menge
Laugenstangen 2
rote Paprika 1
Gurke 1/4
Mortadella 2 Scheiben
Salami mehrere Scheiben
Schaschlikspieße 2

Zubereitung

  1. Die Laugenstangen in Scheiben schneiden.

  2. Paprika und Gurke waschen und in mundgerechte Stücke bzw. Scheiben schneiden.

  3. Nun abwechselnd die Laugenstangen-Scheiben, Paprika, Mortadella, Salami und Gurke auf die Schaschlikspieße spießen. Fertig!