Weihnachten im Schuhkarton 2019: Wir sind dabei!

Der vorweihnachtliche Spätherbst ist die perfekte Zeit, um sich umzuschauen, Geschenkideen zu sammeln und den Menschen um uns herum, eine Freude zu machen. Die Aktion „ Weihnachten im Schuhkarton“ ist die ideale Möglichkeit, um sich zu engagieren und Kindern zu helfen, ein schönes Weihnachten zu erleben.


Fröhliche Weihnachten im Schuhkarton verschenken

 

Mitmachen ist bis zum 15.11.2019 möglich!

Schuhkarton mit kleinen Geschenken, Schokolade und praktischen Gadgets bepacken, Karton in Geschenkpapier einwickeln und an einer von vielen Abgabestellen auf die Reise schicken – zum Beispiel in Oldenburg bei der Kreuzkirche (Eichenstraße 15, 26131 Oldenburg). So machst du bedürftigen Kindern, die teilweise noch nie ein (Weihnachts-)Geschenk bekommen haben, eine große Freude. Im Vorfeld wählst du eine Altersgruppe zwischen 2 und 14 Jahren und ob du ein Mädchen oder einen Jungen beschenken möchtest. Natürlich kannst du auch mehrere Schuhkartons packen. Pro Schuhkarton zahlst du einen Betrag von 10 €, der für den Versand bestimmt ist. Packen solltest du deinen Karton mit einem Geschenkwert von ungefähr 15 €. Wichtig ist, dass die kleinen Goodies neuwertig sind und nicht gebraucht wurden.

Du hast Lust mitzumachen? Dann schnapp dir einen Schuhkarton und geh auf Geschenkesuche.

Weitere Informationen zum Projekt und Anregungen findest du auf der Website der Samariter.

 

Martina Musielak, Ansprechpartnerin (Weihnachten im Schuhkarton Oldenburg)

 

Auch wir haben fleißig Schuhkartons gepackt

Unsere Auszubildenden im Büro waren in diesem Jahr im Einsatz, um die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ zu unterstützen. In unserer Zentrale wurden dafür kleine Spenden eingesammelt, die sowohl für den Paketinhalt als auch für den Versand verwendet wurden.

In Kooperation mit Martina Musielak von „Weihnachten im Schuhkarton Oldenburg“ haben unsere Azubis 10 Schuhkartons mit allerlei kleinen Präsenten verpackt und für den Versand vorbereitet.

 

Unsere Auszubildenden mit Martina Musielak

 

Dieses kleine Päckchen und 9 weitere gehen nun auf die Reise

 

Wir freuen uns, dass sich so viele Kollegen mit einer kleinen Spende beteiligt haben und hoffen, dass wir auf diesem Wege viele kleine Lächeln auf Kindergesichter zaubern können.