Rezepte der Wiener Konditorei leben bei Müller & Egerer weiter

Nach 80 Jahren hat das Traditionshaus „Wiener Konditorei“ in Oldenburg seine Türen geschlossen. Konditormeister Hans Janßen ist in den verdienten Ruhestand gegangen. Wir sind der Meinung, dass Gutes bewahrt werden muss. Feierlich war es, als Hans Janßen in unserer Konditorei die geheimen Rezepte an unseren Konditormeister Lutz Leuchtges überreichte. „Wir sind stolz darauf, dass die Rezepte von Hans bei uns weiterleben“, sagt Lutz Leuchtges. Natürlich hat Hans Janßen es sich nicht nehmen lassen und unserem Konditoren-Team bei der Zubereitung der Sacher- und Champagner-Sahne-Torte unter die Arme gegriffen. Beide Torten forderten den Konditor und seien hohe Kunst, so Janßen.

Nun gibt es die beiden Lieblingstorten Sacher- und Champagner-Sahne-Torte nach dem Rezept der „Wiener“ in unseren Filialen.

Wiener_Konditorei_Blogbeitrag_800x400

Merken

Merken

Merken